Box Data Room

Über Box Data Room

Box bietet mit AES 256-Bit verschlüsselte Datenraumdienste für Vertragsverhandlungen und M&A.

Das Unternehmen wurde 2005 mit der Vision gegründet, Menschen zusammenzubringen und den Zugang zu Informationen zu erleichtern. Heute unterstützt es die Zusammenarbeit von 97.000 Unternehmen. 

Box, das 68 % der Fortune-500-Unternehmen seine Dienste anbietet, fungiert in erster Linie als Content-Cloud und als benutzerfreundliche Plattform, mit der Sie Dateien erstellen, signieren, freigeben und gemeinsam bearbeiten können. Sie ermöglicht auch die Integration von mehr als 1.500 Apps.

Kostenlose Testversion
14 Tage
Bereitstellung
Installiert
Mobil
Webbasiert
Schulung
Webinare
Live Online
Persönlich
Unterstützung
Online
Geschäftszeiten
24/7 (Live-Hilfe)

Box VDRs ermöglichen den mobilen Zugriff und die Vorschau im Browser, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen. Sie wurden entwickelt, um Geschäftsabschlüsse zu beschleunigen, und ermöglichen es den Nutzern, unterwegs Verhandlungen zu führen und Dokumente zu unterzeichnen. Mit den Dateien, auf die Sie über Ihr mobiles Gerät zugreifen können, sind Sie für wichtige Meetings bestens gerüstet.

Strenge Sicherheitskontrollen ermöglichen es Ihnen, detaillierte Benutzerrechte, Klassifizierungen und Ordnerzugriff festzulegen, während granulare Berichte es Ihnen ermöglichen, Benutzeraktivitäten genau zu überwachen und die Einhaltung von Vorschriften sicherzustellen.

Ein zentraler Arbeitsbereich ermöglicht den Benutzern das einfache Hochladen, Anzeigen und Suchen von Dateien. Sie können vertrauliche Informationen freigeben, die mit Kennwörtern und Verfallsdaten geschützt sind. Und um dem VDR einen unternehmerischen Charakter zu verleihen, können Sie die Anmeldeseite und die Benutzeroberfläche der Plattform mit Ihrem Logo und Farbschema versehen.

Box verhindert Datenlecks durch Zwei-Faktor-Authentifizierung, mehrschichtige Wasserzeichen, intelligente Bedrohungserkennung, klassifizierungsbasierte Richtlinien und vom Kunden verwaltete Verschlüsselungsschlüssel. Sie helfen Ihnen, die Datenschutzanforderungen zu erfüllen und mit GDPR, FINRA und GxP konform zu bleiben. Darüber hinaus ermöglicht das Box Trust-Ökosystem die Integration von Partnern für Sicherheit und Information Governance.

Ihr VDR erfordert eine native Verifizierung des Gerätebesitzes. Sie können ihn mit führenden Anbietern von Enterprise Mobility Management (EMM), SIEM-Tools (Security Information and Event Management) und Anbietern von Single Sign-On (SSO) integrieren. 

Box bietet vier Preispläne an: Business (15 US-Dollar pro Benutzer/Monat bei einer Mindestanzahl von 3 Benutzern und Datei-Uploads von bis zu 5 GB), Business Plus (25 US-Dollar pro Benutzer/Monat bei einer Mindestanzahl von 3 Benutzern und Datei-Uploads von bis zu 15 GB), Enterprise (35 US-Dollar pro Benutzer/Monat bei einer Mindestanzahl von 3 Benutzern und Datei-Uploads von bis zu 50 GB) und Enterprise Plus (mit kundenspezifischen Funktionen und Preisen).

Mit dem VDR können Sie auf einfache Weise bieterspezifische Dokumente verwalten und gleichzeitig vertrauliche Daten sichern und die Privatsphäre der Bieter schützen. Er klassifiziert Ihre Dokumente automatisch auf der Grundlage Ihrer Zugriffsbeschränkungsrichtlinien, und Sie können sie von jedem Gerät aus einsehen. Die fortschrittlichen Tools der Software haben ihren Preis: Die Nutzer bemängeln langsame Uploads und verwirrende Zugriffskontrollen.

Features Checklist
Datensicherung ISO 27001 zertifiziert SOC 2 zertifiziert
Verwaltung mobiler Geräte
Bulk Uploads Ziehen und Ablegen von Dateien Verlinkung mit Dokumenten Microsoft Office-Integration Scroll-Through-Viewer
iPad-Anwendung Schnittstelle für mobile Geräte Mehrsprachige Unterstützung
Benachrichtigungen Versionskontrolle für Dokumente
Rezension hinzufügen

To top

Hilfe zur Auswahl

0% abgeschlossen TOP-Anbieter nach Ihren Antworten