Top-Anbieter der virtuellen Datenräume

Ein virtueller Datenraum (VDR) ist ein Online-Bereich, der zum Speichern, Verwalten und Teilen vertraulicher Daten verwendet wird. VDRs sind eine kostengünstige Lösung, die es autorisierten Personen ermöglicht, sicher mit hochsensiblen Informationen zu arbeiten. Da keine physischen Speicherräume erforderlich sind, bieten VDRs eine strukturierte virtuelle Umgebung, auf die jede Partei mit nur einer Internetverbindung schnell zugreifen kann.

Heute bieten verschiedene Datenraumanbieter ähnliche Dienste zum Speichern und Verwalten Ihrer Daten an. Aber „ähnlich“ bedeutet nicht „identisch“. Auf unserer Website stellen wir Informationen und Bewertungen zu den beliebtesten Anbietern von virtuellen Datenräumen und deren Angeboten bereit.

Was sind die beliebtesten Verwendungen für virtuelle Datenräume?

Virtuelle Datenräume sind in verschiedenen Bereichen und Branchen hilfreich, von Immobilien und Gesundheitswesen bis hin zu Recht und Biotechnologie. Und das alles, weil virtuelle Datenräume Folgendes bieten:

  • ein organisiertes und strukturiertes System für erforderliche Dokumente
  • schnelles und zuverlässiges Teilen von Dokumenten
  • sicheren Zugriff auf die Dokumente von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät
  • ein bequemer und sicherer Ort für die Online-Diskussion von Dokumenten

Lassen Sie uns einige beliebte Anwendungsfälle von virtuellen Datenräumen in verschiedenen Bereichen genauer betrachten:

Datenräume für M&A

Sie können Stellen Sie sich M&A-Geschäfte nicht ohne Due Diligence vor – die Praxis der gründlichen Analyse von Dokumenten und Informationen. Due Diligence erfordert natürlich eine sichere Umgebung für den Informationsaustausch, und genau das bieten VDRs. Die Verwendung virtueller Datenräume gewährleistet Transparenz, Sicherheit und einfachen Zugriff auf Daten durch autorisierte Parteien.

Ein Unternehmen verkaufen

Mit virtuellen Datenräumen wird der Kauf oder Verkauf eines Unternehmens zu einem einfachen 4-Schritte-Verfahren:

  1. Sammeln der notwendigen digitalen Dokumente.
  2. Dateien nach Bedarf organisieren und strukturieren.
  3. Hochladen von Dokumenten in den VDR.
  4. Zugang für die Teilnehmer gewähren.

Da virtuelle Datenräume das Bearbeiten und Aktualisieren von Dokumenten im Handumdrehen ermöglichen und den Verhandlungsprozess verkürzen, dauert der Verkauf Tage statt Monate.

1
iDeals
4.9
2
Citrix
4.6
3
Datasite
4.5
4
BOX
4.0
5
Intralinks
3.9
6
Drooms
3.0
7
OneHub
3.0

Fundraising

Fundraising-Projekte sind zeitaufwendig und involvieren viele Leute, die ein- und ausgehen. Dies macht das Problem einer sicheren Umgebung für die gemeinsame Nutzung von Dokumenten entscheidend – und VDRs sind die Antwort.

Datenraumfunktionen wie Fragen und Antworten, Dokumentenverwaltung und Kommentarbereiche ermöglichen es jedem Benutzer, schnell Änderungen und Aktualisierungen vorzunehmen und auf dem Laufenden zu bleiben die gleiche Seite über verschiedene Projekte.

Rechtsdokumentenverwaltung

Kanzleien profitieren von der Sicherheit, Kosteneffizienz und Zugänglichkeit virtueller Datenräume. Schließlich handelt es sich um juristische Dokumente, von denen einige sogar klassifiziert werden können. Das Speichern von Dokumenten in Offline-Umgebungen ist sowohl kostspielig als auch riskant, aber mit VDRs müssen sich Rechtsteams nicht mehr darum kümmern.

Wenn mehrere Fachleute an demselben Prozess beteiligt sind, müssen sie keine Zeit und kein Geld für Fahrten aufwenden, um Dokumente zu überprüfen und zu bearbeiten. Stattdessen erhalten sie einfach und sicher sofortigen Zugriff auf die erforderlichen Daten.

Risikomanagement

Virtuelle Datenräume helfen Unternehmen, Risiken zu mindern, indem sie:

  • die Zeit verkürzen, die Unternehmen brauchen, um sich an Änderungen anzupassen und die erforderlichen Dokumente vorzubereiten
  • Ermöglicht es Administratoren, schnell auf verdächtige Aktivitäten zu reagieren, den Zugriff zu widerrufen oder Daten aus Benutzerkonten zu löschen
  • Es ist leicht zu erkennen, dass ein VDR ein hervorragendes Werkzeug für die Reaktion und Verwaltung ist Risiken und Veränderungen.

Immobilientransaktionen

Immobilienfachleute können täglich Dutzende von Dateien durchgehen. Sie speichern und sichern auch Dokumente für beide Parteien, manchmal für lange Zeiträume. Virtuelle Datenräume ersparen Agenten den aktenbezogenen Ärger und bieten eine sichere und anonyme Umgebung für den Abschluss von Geschäften.

Welche Funktionen bieten virtuelle Datenräume?

Die Bereitstellung einer sicheren Umgebung zum Organisieren, Verwalten und Teilen von Informationen ist das Wesen virtueller Datenräume. Um dies zu erreichen, sollte jeder VDR jedoch über eine Reihe spezifischer Funktionen verfügen.

Sicherheit

Die in virtuellen Datenräumen gespeicherten Informationen sind nicht nur sensibel, sondern auch vertraulich, weshalb Sicherheit oberste Priorität hat. Um die Sicherheit zu gewährleisten, prüfen Sie Folgendes:

  • Multi-Faktor-Authentifizierung, um die Möglichkeit des Hackens von Konten zu minimieren
  • Solide Verschlüsselungsmethoden, um die Datenübertragung zum und vom Datenraum zu verhindern
  • Digital Wasserzeichen für jedes heruntergeladene Dokument, um Informationslecks zu vermeiden
  • Eingeschränkter Zugriff, um das Teilen, Drucken oder Bearbeiten von Dokumenten einzuschränken
  • Datensicherungen, um sicherzustellen, dass keine Dokumente verloren oder zerstört werden
  • Selbst -Vernichtung von Dokumenten, die den sofortigen Widerruf des Zugriffs auf Daten ermöglichen

Funktionalität

Datenräume sollten Funktionen bereitstellen, die den Benutzern ein nahtloses Erlebnis gewährleisten. Dazu gehören:

  • Die Möglichkeit, zusätzliche Dokumente, Notizen und Due Diligence anzufordern
  • Dokumentenverwaltung (Bearbeiten, Ändern, Hinzufügen von Notizen und Kommentieren)
  • Nachverfolgen der Aktivitäten von jeden Benutzer im Raum

Benutzerfreundlichkeit

Benutzerfreundliche Datenräume sind sowohl für Anfänger als auch für Profis praktisch:

  • Die intuitive Benutzeroberfläche verkürzt die Lernkurve bei der Arbeit mit der Software
  • Die Drag-and-Drop-Funktion macht das Importieren von Dateien von Ihren Geräten mühelos
  • Bulk-Uploads sparen Zeit beim Importieren und Exportieren von Dateien
  • Durchscrollen-Viewer ermöglichen das Betrachten mehrerer Dokumente, während eines geöffnet bleibt

Kundensupport

Ein zugänglicher und reaktionsschneller Kundensupport ist eine Garantie dafür, dass Sie bei Problemen nicht allein gelassen werden, selbst wenn es samstags mitten in der Nacht ist. Suchen Sie also nach:

  • Support rund um die Uhr, was entscheidend ist, wenn sich Ihr Unternehmen in einer anderen Zeitzone befindet
  • Erreichbarkeit per Telefon, E-Mail und SMS
  • Multi- Sprachunterstützung für internationale Unternehmen und Organisationen

Jeder VDR-Anbieter bietet eine Vielzahl von Funktionen und Features, die die Auswahl des richtigen Anbieters zusätzlich erschweren.

Wie wählt man einen geeigneten virtuellen Datenraum aus?

Befolgen Sie diese Empfehlungen, um die Datenraumanbieter in die engere Wahl zu ziehen, die Ihren Anforderungen entsprechen:

  1. Recherchiere die Anbieter. Wählen Sie mehrere Anbieter aus und recherchieren Sie diese. Beginnen Sie mit ihrer Website, lesen Sie Artikel über sie und sprechen Sie mit dem Kundensupport.
  2. Entscheiden Sie sich für Funktionen. Jeder Anbieter bietet einen etwas anderen Satz von Funktionen. Bestimmen Sie die für Sie entscheidenden (wie 24/7-Support, verbesserte Sicherheit oder Anpassung) und wählen Sie die Anbieter aus, die diese anbieten.
  3. Lesen Sie die Bewertungen. Der beste Weg, einen VDR-Anbieter kennenzulernen, besteht darin, herauszufinden, was andere Benutzer dazu sagen. Der Anbieter behauptet vielleicht, Erfahrung mit Fusionen und Übernahmen und Börsengängen zu haben, aber es ist besser, eine ehrliche Überprüfung zu sehen, die dies als Beweis erwähnt.
  4. Entscheiden Sie sich für eine kostenlose Testversion. Wir raten davon ab, Geld in Datenraumdienste zu investieren, bevor Sie diese ausprobieren. Fast jeder Anbieter bietet 1-3 Monate kostenlose Testversionen an, also nutzen Sie diese Zeit, um seine Funktionen auszuprobieren.

Es ist nie einfach, virtuelle Datenräume zu vergleichen, zumal viele von ihnen so ähnlich sind, aber Sie können es tun es mit der richtigen Formel.